Nissan Enthüllt Den Titan-Pickup-Truck, Um Alaska Zu Erobern

  • Nissan enthüllt den Titan-Pickup-Truck, um Alaska zu erobern
      Nissan hat schloss die Arbeit an einem Projekt mit dem Codenamen Project Titan ab, bei dem Experten zusammen mit Journalisten von Fachmedien zum Thema Outdoor-Aktivitäten und Tourismus und Fans der Marke aus dem Titan-Pickup-Truck einen echten Geländewagen machten. Das Fahrzeug wird den irakischen Kriegsveteranen David Guzman und Kevin McMahon gespendet. Darauf müssen sie eine der schwierigsten Reisen unternehmen. Nach Alaska. 

    Der Nissan Project Titan basiert auf dem Titan Crew Cab PRO-4X Chassis.

    Wahrscheinlich nicht erwähnenswert, dass das Aussehen eines Serien-PickupsTitanwurde stark modifiziert. Das Auto ist erschienenKengurjatnikmit eingebauter Winde und großem LED-Licht, Dachträger und Anhänger, der als mobiler Camping fungieren wird.

    Der Nissan Project Titan wird von einem 5,6-Liter-V8 angetrieben, der mit einem hocheffizienten Nismo-Kühlsystem ausgestattet ist. Verbaut wurde auch eine modifizierte Borla Abgasanlage ab Kat.

    DesignräderRevolvertrommel18-Zoll-Durchmesser tragen 35-Zoll- Nitto Trail Gra4448ler M / T-Reifen.

    Interieur der Sonderversion des PickupsTitan. Entworfen, um Alaska zu erobern, verfügt es über eine Katzkin-Lederausstattung mit gesticktem Project Titan-Logo und Wounded Warrior-Emblem sowie Lowrance-Navigation.

    Hier sind drei kurze Videos, die Ihnen zeigen, wie am Projekt Titan gearbeitet wurde. Alles ist ziemlich dynamisch, Sie werden nicht einschlafen!, an dem jeder teilnehmen kann. Im Jahr 2021 beschlossen die Japaner, eine spezielle Version des Nissan 370Z Coupés zu entwickeln.

    Ihre Wünsche zum Tuning und Styling können auf der Projektseite im sozialen Netzwerk hinterlassen werdenFacebook. #34;.

    Nun, wir wünschen den Veteranen des neuen Nissan Project Titan viel Glück! Die Jungs werden diesen Herbst auf eine Reise gehen und ihre Reise auf Video dokumentieren und auf YouTube hochladen.

.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *